Das Umweltrating: das Politbarometer für die Umweltpolitik – das umweltpolitische Stimmverhalten der Nationalrätinnen und Nationalräte transparent dargestellt. 

 

 

 

Geschäftsnummer  12.400

Geschäftstitel 

Freigabe der Investitionen in erneuerbare Energien ohne Bestrafung der Grossverbraucher
Typ und Urheber       parlamentarische Initiative UREK-NR
Datenbank des Parlaments:Curia Vista

Abstimmungen

14.03.2013 Ref. 8656Erhöhung der KEV auf 1,5Rappen/kWh

Die Parlamentarische Initiative will die maximale KEV-Abgabe erhöhen um die erneuerbaren Energien zu fördern. Damit die Grossverbraucher nicht überbelastet werden werden parallel dazu Entlastungen für energieintensive Betriebe eingeführt. Die Umweltverbände unterstützten diese Initiative, die mit 107 zu 70 Stimmen angenommen wurde.